Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 


Webnews



http://myblog.de/politikkritik

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wahlen in Berlin

Was muss die Politik nun aus den Ergebnissen der Wahlen herleiten ? Das der Euro geliebt wird ? Nein - die Menschen haben nur die Nase voll vom Gezanke der Profilierung wegen.

Sehen wir uns doch mal den Gewinner des Tages an:
wäre die etablierte Politik nicht konstant daran, die Fragen des Nachwuchses zu ignorieren (erst Öko-Themen in den 80ern Verteufeln, dann Filesharing und Internet verteufeln), würde sich nicht gegen die Erneuerung der eigenen Parteien wehren - dann hätten die Herausfordre doch keine Chance, oder ?
Der Mangel im aktuellen System wird daraus sehr deutlich, das im Schnitt jede Nachkriegsgeneration eine neue Protestpartei herausbilden MUSS um ihre Interessen vertreten und akzeptiert zu bekommen.

Und die Etablierten verlieren sich im Wahlkampf im gleichen klein-klein das sie im Bundestag auf Paragraphenebene so erfolgreich streiten lässt (vom Ergebnis mal abgesehen, läuft der Prozess selber ja recht gut).

Fragt man sich nur eines - der Linke Protestflügel hat 2 Parteien (Linke, Grüne), die Mitte-Links hat die Piraten. Schaffen es die Konservativen etwas zu etablieren, das uns das finsere Ende des Spektrums vom politischen Hals hält ?
Hoffnung stirbt zuletzt.

Und um im Sinne eines freien politischen Diskurses auch diese Meinungen zuzulassen, muss man nur Voltaire gelesen haben.
Auch Ich mag einige Meinungen nicht gut heißen, aber ich stehe für die Freiheit auch mal das Maul aufzumachen.

In diesem Sinne, einen fröhlichen politischen Aschermontag
19.9.11 07:23


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung